Gesprächsrunden im Vorfeld der Industrienacht

Das Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS/BL unterstützt die Industrienacht Regio Basel seit der ersten Stunde. Es hat Vorstudien ermöglicht, mitgedacht und durch seine Kontakte in die Basler Wirtschaft und Industrie Türen geöffnet. Das breite Patronats-/Matronatskomitee ist unter anderem auch ihm zu verdanken.

Dabei ist es aber nicht geblieben: Das Pfarramt lädt im Vorfeld der Industrienacht zu drei Anlässen unter dem Titel “Welche Werte braucht unsere Gesellschaft und Arbeitswelt?” ein. Oder mit den Worten der Einladenden:

Welche Werte braucht unsere Gesellschaft und Arbeitswelt?

Invasionskrieg in Europa, Pandemie ohne Ende, die Erde hat Fieber: Wir müssen uns dringend Gedanken machen über die Werte, die uns prägen. Industriepfarrer Martin Dürr im Gespräch mit Persönlichkeiten, denen nicht gleichgültig ist, was geschieht.

Am Anfang steht ein Input des Gastes. Das Gehörte wird vertieft im Gespräch mit dem Referenten und einem Special Guest. Dazu gibt es ein Glas Wein oder Wasser für alle.

Die drei Termine:

  • Donnerstag, 1. September 19:30 – 20:30 Uhr, Peterskirchplatz 8, 4051 Basel

Mit Dr. iur. Anton Lauber, Regierungsrat Kanton Basel-Landschaft (Finanz- und Kirchendirektion) und mit Special Guest Pascal Güntensperger, Geschäftsleitung Impulse und Leiter Label iPunkt.

  • Mittwoch, 7. September 19:30 – 20:30 Uhr, Peterskirchplatz 8, 4051 Basel

Mit Baschi Dürr, Direktor/CEO uptownBasel AG und TV-Moderator und Special Guest Martina Duschmalé, Wibrandis Stiftungspräsidentin und Vizepräsidentin Stiftungsrat Basler Wirrgarten

  • Mittwoch, 14. September 19:30 – 20:30 Uhr, Peterskirchplatz 8, 4051 Basel

Mit Bernhard Heusler, Partner bei hwh.ch und Ehrenpräsident FC Basel und mit Special Guest Sandra Ischi, POWERHOUSE Nike Basel, Gastgeberin Coworking


Wer interessiert ist, soll sich bis jeweils Dienstag davor bei info@pfarramt-wirtschaft.ch für die Veranstaltung anmelden. Die Anzahl Plätze ist beschränkt.

PFARRAMT